Mobiler Steinseparator

Der neue Steinseparator Stonefex entfernt zuverlässig und mit hohem Wirkungsgrad Steine und andere Schwerstoffe aus Biomassebrennstoffen. Ein patentiertes System aus einem Druck- und Sauggebläse erzeugt in der Trennkammer genau die Strömungsverhältnisse, die Steine von Holz trennen.

Das Resultat sind nahezu steinfreie Brennstoffe, für die sich ein höherer Erlös erzielen lässt. Außerdem können Fraktionen, die bisher aufgrund von Steinen ungeeignet waren, zu Brennstoff veredelt werden.

Mechanischer Antrieb diesel elektrisch

Vorteile auf einen Blick

Flexible
Flexible

Kombination mit nahezu jeder handelsüblichen Siebmaschine möglich

Innovation
Innovation

Zuverlässige Abtrennung von Steinen und Inertstoffen mit einem Abscheidegrad von mehr als 90 Prozent

Komptech plus
Komptech plus

Durchsatzleistung bis zu 100 m³/h bei einer Auslegung auf Input-Körnung von 10…20–150 mm

More business
More business

Geringe Energiekosten durch elektrischen Antrieb aller Komponenten

  • Highlights

    Der Stonefex rechnet sich


    Der Stonefex erhöht die Brennstoffqualität, indem er mehr als 90 Prozent der enthaltenen Steine und Inertstoffe entfernt. Biomasseaufbereiter profitieren von der besseren Akzeptanz des Brennstoffs bei den Abnehmern, höheren Erlösen beim Verkauf und der Möglichkeit, aus steinbehaftetem Material ein Produkt zu generieren.

  • Highlights

    Patentiertes Trennsystem


    Das Ausgangsmaterial wird über das Zuführband aufgegeben. Im Expansionsraum erfolgt eine Trennung in eine Stein- und eine gereinigte Nutzfraktion, die durch Förderbänder auf gegenüber liegenden Seiten ausgetragen werden. Faserteile und eventuell vorhandene Leichtstoffe werden im mit dem Sauggebläse verbundenen Container gesammelt.

  • Highlights

    Breite Anwendung


    Das Eingangsmaterial in den Steinseparator ist in der Regel die aus einer Siebmaschine stammende Biomassenutzfraktion mit einer Körnung von 10…20–150 mm, z.B:

    • Wurzelstöcke zerkleinert

    • Holziger Grünschnitt (vorzerkleinert, mit oder ohne Kompostierungsphase)

    • Siebüberlauf aus der Kompostierung

    • Waldhackgut

  • Highlights

    Mobil und sparsam


    Durch die Ausführung als Einachs-Anhänger ist die Maschine leicht manövrierbar und eine 80km/h-Straßenzulassung macht jeden Transport problemlos möglich. Als Standard ist die Maschine für den Netzbetrieb ausgerüstet, als Option kommt ein Dieselgenerator zum Einsatz. Dieses Konzept eines Hybridantriebs garantiert geringe Energie- und Wartungskosten.

Technische Daten

Stonefex
Antrieb
Dieselgenerator (kV/A) 50
Materialaufgabe
Aufgabebreite (mm) 1200
Aufgabehöhe (mm) 3150
Materialaustrag
Max. Abwurfhöhe Abwurfband (mm) 2500
Abmessungen
Transportlänge (mm) 8300
Transporthöhe (mm) 4000
Transportbreite (mm) 2550
Gewicht
Abhängig von der Ausstattung (~t) 10
Max. Durchsatz
Materialabhängig (m³/h) 100

Info & Downloads

prospekt
Download
kontaktieren
sie uns

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an

jetzt anfordern!